Luisenhaller Küchensalz

Himalaya Salz

Fleur de Sel

Steinsalz

Kristallsalz

Jodsalz

Streusalz

Badesalz

Salzmuseum

Rezepte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kräutersalz:

Kräutersalze kann man simpel zubereiten und sie lassen
Ihnen viel Spielraum bei der Zubereitung.

Grundsätzlich kann man sagen das die getrockneten Kräuter ca. 1:5 mit
dem Salz gemischt werden sollten, sprich auf 1 Kg Salz kommen ca. 200 g Kräuter.

Zunächst werden die getrockneten Kräuter mit einem Mörser
zerstoßen und dann mit einer Gewürzmühle fein gemahlen.




Das so gewonnene Kräutersalz kann z.B. sehr gut in
Einweckgläser gelagert werden.


Gut geeignete Kräuter:

Oregano

Basilikum

Thymian

Rosmarin

Chili

Bärlauch

Koriander
 

Das Salz sollten Sie ganz nach Ihrem Geschmack auswählen,
z.B. Meersalz, Luisenhaller Kochsalz, Himalaya Salz.....etc.


 

 

 


Unser Tipp:


 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

   



 

   


www.ostsee.travel
 

Ferienwohnungen und Ferienhäuser - Fischland-Darss-Zingst Zingst - Prerow - Wieck - Born - Ahrenshoop - Wustrow 
Dierhagen - Warnemünde -
Dänemark

www.Scoutsystems.info 

www.Tourisdata.de